Blog

Neu bei AMADIS: KATI VON SCHWERIN

Wir freuen uns ganz besonders über einen wunderbaren Neuzugang im Hause AMADIS: KATI VON SCHWERIN
Unser Frauenbeauftragter Linus Volkmann stellt fest, dass „Ihre Kunst all denen, die die angepasste, ewig gleiche
Frauenrollen im Game reproduziert sehen wollen, nicht genügen will, sie will sie viel mehr wegfegen!“ Ihr neues Album
„Inspired By The Riot“ erschien am 30.11.2018 und wurde u.a. in der Westzeit, Bunte, Rolling Stone, Brigitte, Kulturnews,…
besprochen. Live wird Kati von Johannes Juschzak (Abay, Auletta) und Johannes Schwitalla (The Aqualung) unterstützt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.