HATHORS

HATHORS
Band-Info?
Was sagt denn Wikipedia? Ägyptische Mythologie. Göttin. Tempel, Feste.
Aber eben auch ein Schweizer Trio. Winterthur. Debut 2011. Vier Alben. International auf Tour, Deutschland, England, USA….
Ja, Neustart!!!
Denn das sind HATHORS 2022!
Ein Neuanfang, der sich dermaßen frisch und ungebändigt, wild und ungestüm anhört, dass es ein Debut sein könnte und irgendwie auch ist.
Eine neue Band, die ohne große Pläne ihre Liebe, Wut und Abenteuerlust auf Band gebracht hat. Marc Bouffè ist weiterhin Gitarrist und Sänger, aber sonst hat man mit den alten HATHORS so viel zu tun, wie Windows 10 mit C64. Wie Motörhead mit Hawkwind oder wie die Foo Fighters mit Nirvana.
Die zwei anderen Mitglieder sind Dominique Destraz, der auch an den Drums von DEATH OF A CHEERLEADER sitzt und der Bassist Thorsten Polomski, den man von der Limburger Hardcore Band Bubonix kennt.

Booking-Agent: Torsten Guthke
Verlag & Promotion: HALL UND ECHO

Web: www.hathors.info

  social(1)   play(1)

 

Tourdaten:

18.08.22 CH-Winterthur – Musikfestwochen
20.08.22 Stemwede – U&D Open Air
25.10.22 CH-Luzern – Schüür    (Support für Daily Thompson)
14.12.22 Stuttgart – Cafe Galao
15.12.22 Chemnitz – Aaltra
16.12.22 Fürth – Kopf und Kragen
17.12.22 Wiesbaden – Kreativfabrik

25.01.23 Köln – Sonic Ballroom
26.01.23 Hamburg – Astra Stube
27.01.23 Langenberg – KulturGüterBahnhof
28.01.23 Bochum – Trompete
15.02.23 Halle – Objekt 5
16.02.23 Rostock – Mau
17.02.23 Kiel – Schaubude

Downloads:

© Hathors

© Hathors

© Hathors

Info Hathors PDF